31 Dezember 2013

Frohes Neues !

1 Kommentare
Hallo ihr Lieben !
Ich wünsche euch einen schönen Start ins Jahr 
2014!
 Lasst es krachen, küsst eure Liebsten & seid froh. 

21 Dezember 2013

Wintertraum Hirschbilder

5 Kommentare

Als erstes: Es tut mir Leid, dass ich in letzter Zeit so wenig poste. Hatte viel zu tun & war dauerhaft gestresst.. Ich hoffe ihr habt es ausgehalten (sonst würdet ihr das wohl nicht lesen hehe). Umso mehr freue ich mich, euch heute ein kleines Diy vorzustellen: tolle Hirschbilder, perfekt für deine Winterdekoration. Diese Tiere haben es mir ziemlich angetan, wundervolle Wesen. Und ihr braucht nicht mehr als einen Bilderrahmen, weißes DINA4-Papier, eine Vorlage, eine Schere und Farbspray (ich fand glitzerndes Gold sehr schön, natürlich werden diese Bilder aber auch mit anderen Farben und Vorlagen toll aussehen). Druckt oder zeichnet euer Motiv auf ein Stück Papier und schneidet es aus. Dann legt ihr die Schablone auf ein weiteres DINA4-Blatt und fangt an zu sprühen! Dabei solltet ihr auf folgendes Achten: 1) Klebt am besten zwei Ecken der Schablone auf fest, damit die beiden Papiere nicht verrutschen und unsaubere Kanten bei rauskommen. 2) Eure Schablone sollte das gesamte zu bedruckende Blatt verdecken. 3) Sprüht die Farbe aus mindestens 30cm Abstand auf die Schablone, sonst gibt es Schmiere, die nicht sehr schön aussieht.
Falls ihr ein Bild wie in dem Linken Rahmen haben wollt, legt statt dem Papier ohne dem Motiv (hat ja nach dem Motivaussschneiden ein Loch in der Mitte) das ausgeschnittene Motiv auf das zu besprühende Blatt.

Dann noch trocknen lassen und in einem schönen Bilderrahmen unterbringen - fertig!



05 Dezember 2013

IKEA - Wishlist Dezember

1 Kommentare
Das ist sie also: meine IKEA-Wishlist! Demnächst werde ich wieder bei IKEA sein und hoffe natürlich, dass diese Schätze in meinem Wagen landen:

mulig Garderobenständer - ich habe bereit eine Kleiderstange, allerdings würde ich gern eine weiße haben.
tindra Duftkerzen - ICH LIEBE KERZEN, aber das habt ihr sicherlich schon selbst bemerkt hehe #sucht.
expedit Regal - ein Regal habe ich bereits, doch gegen die doppelte Größe kann man nichts einwenden!
kasettbox - für mein expeditRegal natürlich eine Menge Boxen, damit alles übersichtlich bleibt.
godkanna Kerzenglas - kann so was immer gebrauchen.
skurar Übertopf - Vllt für meine Schminkpinsel, oder aber als Stifthalter (2 wären natürlich praktisch).
fortjust Schale - Für meine Süßigkeiten hamham :)

01 Dezember 2013

Tannenzapfenkranz

7 Kommentare
Hallo, ihr Lieben ! Ich entschuldige mich, dass ich nicht oft poste, doch im Moment bin ich ziemlich im Schulstress und muss zwei verpasste Wochen nachholen.. Heute war ich mit Karolin im Wald ein paar Bilder machen! Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal an die supersüße! :) Nun ja, man fragt sich: Wie kommt man bitte auf die Idee Fotos mit einem Tannenzapfenkranz zu machen? An dieser Stelle kann ich euch nur sagen, dass ich selbst keine Ahnung habe (hehe). Lange waren wir beide auf der Suche nach schönen Zapfen, allerdings erwies es sich als unglaublich schwer diese zu finden, da war ich sehr froh, als ich so schöne im Euroshop gefunden habe, allerdings musste ich zwei Pakete kaufen, weil es echt wenig waren. Eine andere nette Möglichkeit den Kranz zu verwendet, ist, ihn in der Mitte zu teilen und nächstes Jahr als Herbstdekoration auf die Fensterbänke zu legen. Die Zapfen verbindet ihr entweder mit einem Draht (ich habe goldenen genommen) oder mit einer Heißklebepistole. Hier noch ein paar weitere Bilder des Tages:

26 November 2013

Kerze im Cremégläschen

0 Kommentare
Hallo ihr Lieben! Hier kommt ein neues Diy, was mir mehr oder weniger beim Lernen 'passiert' ist (irgendwas muss man doch anfangen können mit den vielen Teelichtern und war eine super Ablenkung vom Lernen *hust*). Entstanden sind diese süßen Kerzen zum Verschließen, perfekt für Geschenke für deine Liebsten oder zum Eigenbedarf hehe :)

Materialien: 
- Gläschen
- Teelichter
- Feuerzeug

Ich finde diese schönen Kerzen echt toll, schließlich kann man selbst entscheiden,welche Farben sie haben! Das Gläschen ist ein altes Bebe-Cremé-Glas, welches ich (nur für den Fall) nach dem Verbrauch aufgehoben habe. Allerdings könnt ihr natürlich auch andere kleine oder große Gläser mit oder ohne Verschluss nehmen, je nachdem wie groß eure Kerze sein soll und ob ihr einen Verschluss wollt! :) Die roten & weißen Teelichter habe ich aus dem Euroshop, dort kann man meist billig viele Lichter kaufen und für den Versuch reichen die erst einmal. Die roten Teelichter sind Duftkerzen, ich bin gespannt ob man diese noch an dieser Kerze riecht, allerdings bezweifle ich dies. In dieses Gläschen passen 4 Teelichter.
Als erstes sollten ihr die Teelichter mit dem Feuerzeug anmachen, bis der Wachs komplett flüssig geworden ist, doch wartet keine Sekunde länger, sonst bleibt euch nichtmehr viel von über (mistekiste). Gießt schnell eines der Teelichter in euer Glas, am besten es kommt nichts vom Wachs gegen den Rand des Glases, wenn doch solltet ihr diesen Wachs abkratzen, denn der sieht hinterher nicht sehr schön aus. Doch VORSICHT: Das Teelicht vorher auspusten und ein paar Sekunden warten, es ist sehr heiß, ihr solltet euch beeilen und es nicht zu lang in der Hand halten! Ich habe mit einem roten Teelicht begonnen. Wartet, bis das Wachs angehärtet ist und drückt nun einen Kerzendocht (aus einem anderen Teelicht gezogen oder einzeln gekauft) leicht hinein.

Dann wartet, bis das Wachs komplett ausgehärtet ist. Nun gießt ihr euer zweites Teelicht hinein (wieder Aufpassen, wenn etwas daneben geht einfach abkratzen) und wartet, bis das Wachs hart ist. Es ist egal, ob ihr das Wachs über den Docht schüttet, Hauptsache es landet in der Mitte des Glases.
Diese Schritte wiederholt ihr jetzt noch zweimal (bei meinem Glas). Falls euer Glas größer ist, achtet einfach darauf, dass ihr nicht den ganzen Docht 'zuwachst', sonst bekommt ihr die Kerze schließlich nichtmehr an hehe. Wichtig ist, dass ihr nach jedem Schritt wartet, bis das Wachs der jeweiligen Schicht ausgehärtet ist, sonst vermischen sich die Farben.
Tipp: Damit sich das Wachs gleichmäßig verteilt solltet ihr es die ganze Zeit auf einem graden Untergrund stehen haben!

Und nun viel Spaß damit, ich werde die Tage noch eine Menge Kerzen machen (weil ich ja nicht schon genug besitze..)! Liebe Grüße, Darlyn

22 November 2013

Leuchtender Weihnachtsbaum

3 Kommentare
Gestern hat es zum ersten Mal geschneit! Kommt mir vor, als wenn meine Lieblingsjahreszeit Herbst nur 3 Tage an gedauert hat :( So langsam müssen also Ideen für die Weihnachtsdeko her! Da kam mir dieses Diy ganz recht. Nur leider habe ich mehr echt mehr erhofft, schon beim Einkauf haben sich meine Vorstellungen nicht verwirklichen können: Pappkegel-/Weihnachtsbäume sind echt schwer zu bekommen, daher musste ich auf die Mini-Variante von Idee zugreifen, größer hätten mir diese eindeutig besser gefallen. Natürlich hätte ich diese auch selbst machen können, aber dann wären sie sicherlich nicht einmal annähernd so Kegelförmig geworden (schade-.-).
Ich habe mit dem Bohrer ein paar Löcher reingebohrt, was auch ziemlich unsauber ausgefallen ist. Zum Schluss kam noch eine Schicht Schneespray drauf und ein Hauch Goldspray (ihr müsst übrigens nicht auf teure Produkte aus Bastelläden zugreifen, meist gibt es beides in Euroshops oder Drogerien). Trotz des unschönen Aussehens bei Licht sehen sie leuchtend Abends echt toll aus! Es wird einfach ein LED-Teelicht drunter gestellt, die flackern auch sehr schön und das ist - finde ich- eine tolle Verwendungsmöglichkeit für die hässlichen Dinger, die sonst nur rumliegen. Die Lichter bekommt ihr in jedem Bastelshop.
Liebe Grüße, Darlyn
Habt ihr schon eure Weihnachtsdeko rausgekramt ?

21 November 2013

Lichterflasche

3 Kommentare

Wie ich schon auf meinem alten Blog zugegeben habe: Ich bin ein Kerzen- und Lichtfreak. Ok, Ok. Aber man kann einfach nicht leichter Entspannung und Wohlbefinden herzaubern! Heut' stand ich bei Dm vor dem Kerzenregal und hatte die Waldfrucht-Kerze schon in den Händen, habe sie allerdings doch lieber da gelassen, bevor ich hier Zuhaus noch in Kerzen versinke :( .
Aber jetzt weiter zu der Flasche, die ich bei Ikea gekauft habe - wie ich finde ein sehr guter Preis. Schließlich kann man mit der Flasche noch viel mehr anstellen! Ich habe mich für ein Foto und eine Lichterkette entschieden, die es sich nun zusammen in der Korkenflasche auf meiner Bettablage gemütlich machen! :) Die Lichterkette läuft mit Batterie, habe diese allerdings hinter den kleinen Spiegel versteckt, denn die ist nun wirklich nur halb so toll wie das kleine Lichtglas :) Liebste Grüße, Darlyn

20 November 2013

Herbstliche Deko

5 Kommentare
Dieser Post kommt vielleicht schon ein wenig spät, doch ich wollte ihn unbedingt einstellen, da ich einfach nicht bis zum Herbst nächsten Jahres warten kann! Für mich einer meiner Lieblingsbeschäftigungen: Dekorieren. Und damit die passende Deko zusammenkommt muss man sich einfach nur einen Tag zum spazieren im Wald nehmen - frische Luft und gleichzeitig dein Zimmer der Jahreszeit anpassen - und das komplett umsonst! Wow, faszinierend *hehe* :) Zwei solcher Gläser und eine Herbstschale schmücken mein Zimmer (die Gläser machen es sich auf meinen Fensterbänken gemütlich, die sonst immer ziemlich kahl aussehen müssten). Falls ihr keine Duftkerzen oder aber Große Gläser zur Verfügung stehen habt, schaut doch einfach mal in den nächsten Euroshop, dort werdet ihr sicher fündig. Ein Paar Blätter habe ich mit Goldspray besprüht, das bekommt ihr ebenfalls im Euroshop. Ich kann es kaum erwarten eine Winterdekoration zu erstellen *freu* ! Bis dahin genieße ich noch meine gemütliche Herbstdeko, die man übrigens (bis auf die Blätter) nächstes Jahr wieder verwenden kann :)

Liebste Grüße,
Darlyn

18 November 2013

Neuer Blog, neues Glück

7 Kommentare
Das ist er nun also, mein neuer Blog Make it beautiful

Leider musste ich meinen alten DIY-Blog "DIY-Selfmades"aufgeben, da er wegen eines Problems in der HTML nichtmehr richtig funktioniert hat. Umso mehr freue ich mich jetzt über das neue Design und den neuen Namen! :)
Ich werde in der nächsten Zeit die schönsten Posts meines alten Blogs einbinden, damit diese nicht ganz verloren sind, ich denke da wird niemand was gegen haben :) Und jetzt viel Spaß beim nachmachen hehe
Ich hoffe, dass mir meine Leser treu bleiben und mir auch auf diesem Blog folgen!

Liebste Grüße,
Darlyn
Wie findet du das neue Design ? Schreib' doch einen Kommentar :)